Lymphdrainage

Entstauung von sogenannten Wasseransammlungen in den Extremitäten. Die geschwollene Extremität kann mit Spannungsschmerz und Bewegungseinschränkung reagieren.
Eine Lymphdrainage wirkt ebenfalls gewebsentgiftend, entschlackend und somit hautstraffend.
Anwendungsgebiete: - mamaablatio
- nach OP oder Unfall
- chronische Lymphgefäßerkrankungen
- zur Regeneration
- zur Hautstraffung


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken